Mit Finnlines nach Bilbao

Verkehr


Shuttle nach Nord Spanien

Finnlines bietet ab sofort direkten Shuttle-Service von Helsinki nach Rostock v.v. an und betont die zukunftsorientierte Rostock-Strategie durch ein weiteres wöchentliches Angebot von Rostock nach Bilbao via Zeebrugge
Helsinki, 16. Januar 2013 – Ende 2009 eröffnete Finnlines eine neue Verbindung zwischen Rostock, Gdynia und Helsinki. „Nach drei Jahren mit indirektem Verkehr wird diese Verbindung zwischen Helsinki und Rostock
in beide Richtungen als direkte Verbindung angeboten, weiterhin sind die Abfahrtszeiten optimal in das europäische Eisenbahnnetz in Verbindung mit dem Passagiersegment für Rostock und die Umgebung von Berlin integriert.“, sagt Uwe Bakosch, President/CEO der Finnlines Plc.
Auf zwei wöchentlichen Rundfahrten bietet das Hansa-Schiff Transeuropa den Passagieren geräumigen Komfort in 20m2 Aussenkabinen mit stilvoller maritimer Einrichtung. Das gemütliche Buffet-Restaurant, Bar, Sauna und Swimming-Pool garantieren eine angenehme Reise.
LKWs und Trailer bieten wir eine exzellente Verbindung zum Tor des südöstlichen Hinterlands Europas, als auch für Passagiere von Helsinki kommend nach Zentralosteuropa.
Dies ist ein weiterer, konsequenter Schritt, um der Industrie ein zukunftsorientiertes Cargo-Passagier-System anzubieten, welches auch an die 2015 kommenden SECA-Bestimmungen angepasst ist.
Abfahrten
Helsinki – Rostock
Mittwoch 13:00                           Donnerstag 24:00
Samstag 20:30                             Montag 07:00
Rostock – Helsinki
Montag 18:00                              Mittwoch 06:45
Freitag 06:00                                Samstag 15:30
Samstag 16:00                             Montag 06:45 (RoRo, nur Fracht)
Rostock – Zeebrugge –Bilbao
„Die innovative Rostock-Zeebrugge-Bilbao Verbindung bietet eine sicherere, wirtschaftliche und umweltfreundlichere Alternative zur Landverbindung von Rostock nach BeNeLux und Nord-Spanien“, sagt Uwe Bakosch, President/CEO der Finnlines Plc.
Finnlines schafft somit eine positive Alternative für Transportsysteme logistischer als auch industrieller Kunden, welche in Verbindung mit Finnlines‘ Qualität und Kundenservice positive wirtschaftliche als auch ökologische Auswirkungen haben wird. Der Fahrplan der neuen Route lautet:
Rostock               Freitag 16:00                     Zeebrugge         Sonntag 6:00       
Zeebrugge         Sonntag 13:00                   Bilbao                   Dienstag 08:00     
Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:
Finnlines Passenger Services
Mr. Kaj Takolander, Head of Group Passenger Sales & Marketing and Customer Service
Email: kaj.takolander@finnlines.com Tel: +358 10 343 4429
Finnlines Freight Services
Mr. Staffan Herlin, Head of Group Marketing, Sales and Customer Service
Email: staffan.herlin@finnlines.com Tel: +358 10 343 5257
Finnlines Freight Services
Mr. Rolf-Dietmar Amend, Manager Sales & Customer Service
Email: rolf-dietmar.amend@finnlines.com Tel: +49 451 1507 575


Text: Anbieter

Dieser Beitrag wurde unter Bilbao, Helsinki, Reise, Rostock, Tourismus, Verkehr. Fähre, Zeebrügge veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s