Erfolgsmodelle Subaru XV und Subaru Forester

 Entgegen dem Markttrend konnte die Subaru Deutschland GmbH in den ersten vier Monaten des Jahres ihre Zulassungen steigern. Mit einem Plus von 6,9 Prozent übertraf der Hersteller von allradgetriebenen Pkw das sehr gute Vorjahresergebnis.
Insgesamt wurden von Januar bis Ende April 2013 3.417 Fahrzeuge in Deutschland zugelassen. Mit einem Anteil von 44,7 Prozent oder 1.524 Einheiten entfiel der größte Teil davon auf den Subaru Forester, dessen neueste Generation seit März bei den Händlern steht. Der im vergangenen Jahr eingeführte Kompakt-SUV Subaru XV trug mit 1.249 Zulassungen (36,6 Prozent) zum positiven Zwischenergebnis bei.

Subaru-Geschäftsführer Volker Dannath sieht die Marke auch für die kommenden Monate auf einem guten Weg: „Wir verfügen über eine treue Stammkundschaft, welche die technischen Vorzüge unserer Autos schätzt. Mit der Kombination von permanentem symmetrischem Allradantrieb, Boxermotoren und der stufenlosen Automatik Lineartronic haben wir uns innerhalb einer sehr anspruchsvollen Zielgruppe eine Nische erkämpft und dort etablieren können. Unsere Kunden wissen, dass unsere Fahrzeuge bei jeder Wettersituation ganzjährig bestens genutzt werden können. Der anhaltende Erfolg des Subaru XV zeigt, dass wir auch neue, junge Kunden erreichen, die Wert auf Lifestyle legen, ohne die Sicherheit aus dem Auge zu verlieren. In den kommenden Monaten wollen wir unser positives Vorjahresergebnis halten. Dazu wird unter anderem unsere neue Null-Prozent-Finanzierung beitragen.“

Subaru Deutschland bietet allen Käufern zwischen dem 15. Mai und dem 30. Juni eine Sonderfinanzierung zu Null Prozent effektivem Jahreszins ohne Anzahlung an. Das Angebot erstreckt sich auf Neuwagen, Vorführwagen ohne Zulassungsbeschränkung, Ex-Dienstfahrzeuge der Marke sowie auf Rückläufer von Fahrzeugen der Autovermietungen.

Quelle: Subaru/kw

Dieser Beitrag wurde unter Absatzzahlen, Forester, Subaru, Wirtschaft veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s