Der neue Golf TDI BlueMotion ist ab sofort bestellbar

Volkswagen Golf TDI BlueMotion. Foto: Volkswagen

Die dritte Generation des extrem sparsamen Golf TDI BlueMotion ist in Deutschland ab sofort bestellbar. Mit einem geringen Verbrauch von nur 3,2 Litern Diesel pro 100 Kilometern, was einem beeindruckenden CO2-Wert von 85 g/km entspricht, sorgt der kompakte Volkswagen erneut für Spitzenwerte in seiner Klasse.
Der auf dem Genfer Automobilsalon vorgestellte neue Golf TDI BlueMotion steht in der Tradition seiner erfolgreichen Vorgänger. Einen großen Beitrag zu den geringeren Verbrauchs- und Emissionswerten leistet der neu entwickelte Vierzylinderdieselmotor mit 81 kW / 110 PS. Gegenüber dem Vorgängermodell wurde eine Verbrauchsreduzierung von 15 Prozent erreicht. Zudem beinhaltet der Golf TDI BlueMotion zahlreiche spritsparende Komponenten wie rollwiderstandsoptimierte Reifen, ein Start-Stopp-System, Bremsenergie-Rückgewinnung (Rekuperation) und ein verbrauchsoptimiertes 6-Gang-Getriebe.

Aerodynamische Modifikationen sorgen für einen sehr niedrigen cw-Wert von 0,27. Hierzu zählen ein um 15 Millimeter abgesenktes Fahrwerk, ein spezieller Dachkantenspoiler mit seitlichen schwarzen Aerodynamikelementen sowie ein partiell geschlossenes Kühlerschutzgitter. Optisch kann sich der sparsamste Golf aller Zeiten mit seiner Kommunikationsfarbe in Szene setzen: Exklusiv für den TDI BlueMotion bietet Volkswagen die Außenfarbe „Clearwater Blue Metallic“ (Aufpreis 525 Euro) an. Der Golf TDI BlueMotion ist in zwei Ausstattungslinien (Trendline und Comfortline) und ab 21.900 Euro erhältlich. 

Quelle: VW/kw
Dieser Beitrag wurde unter Blue Motion, Golf, Golf TDI Blue Motion, Volkswagen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s