ARCD-Baustellenüberblick für verkehrsreiche Urlaubsstrecken

 Hochbetrieb auf den Autobahnen: Diese Woche ist Bayern als letztes Bundesland in die Sommerferien gestartet; gleichzeitig geht die schulfreie Zeit in einigen Bundesländern wie Brandenburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern schon wieder zu Ende. Am Wochenende vom 2. bis 4. August ist also nicht nur mit einer Reisewelle Richtung Süden zu rechnen, sondern auch mit verstärktem Rückreiseverkehr. Der ARCD hat die Baustellen ab 5 Kilometer Länge für die staureichsten Strecken der Bundesrepublik zusammengestellt.

Besonders die A 5 zwischen Karlsruhe und Offenburg könnte für viele Urlauber am Wochenende zur Geduldsprobe werden, denn hier reihen sich Baustellen mit einer Gesamtlänge von 24 Kilometern aneinander – und das sowohl von Basel Richtung Karlsruhe als auch in der Gegenrichtung. Auf der A 8 zwischen Stuttgart und München bringen etliche Bauarbeiten ebenso Verzögerungen mit sich. Auf welchen Autobahnen noch besonders lange Baustellen eingerichtet sind, zeigt der Überblick (siehe unten).

Gerade in Bauabschnitten herrscht ein erhöhtes Unfallrisiko. Der ARCD erinnert deshalb daran, dass in vielen Baustellen ein Überholverbot für Fahrzeuge mit mehr als zwei Metern Breite (inklusive Außenspiegel) besteht. Was viele nicht wissen: Nicht nur Kleintransporter und SUV sind breiter als diese Begrenzung, sondern auch zahlreiche aktuelle Pkw-Modelle. Aufgrund der verengten Fahrbahnsituation rät der ARCD, versetzt zu den Fahrzeugen auf der Nebenspur zu fahren.

Rechtzeitig vor der Baustelle seine Geschwindigkeit deutlich reduzieren, die Geschwindigkeitsbegrenzung einhalten und bis zur Verengung heranfahren, um sich dann im Reißverschlussverfahren abwechselnd einzuordnen, beugt zusätzlich Unfallgefahren vor. Außerdem empfiehlt der ARCD einen ausreichenden Sicherheitsabstand von mindestens zwei Sekunden, damit der Fahrer auf unvorhergesehene Ereignisse schnell genug reagieren kann. Wenn das vorausfahrende Fahrzeug an einem Verkehrszeichen oder Pfosten vorbeifährt, beginnt man mit dem Zählen. Passiert man diese Stelle erst nach zwei Sekunden oder später, reicht der Abstand aus. ARCD

Baustellen ab 5 Kilometer Länge auf den staureichsten Routen im Überblick:*

A 1 Köln – Dortmund – Bremen – Hamburg – Fehmarn
Richtung Köln/Koblenz: AK Wittlich – AS Hasborn, Länge: 5,8 km

Richtung Hamburg und Lübeck: AS Reinfeld – AS Bad Oldesloe, Länge: 6,5 km

A 3 Oberhausen – Frankfurt – Würzburg – Nürnberg – Passau
Richtung Passau und Nürnberg: AS Rosenhof – AS Wörth an der Donau/Wiesent, Länge: 5,3 km

Richtung Köln: AS Idstein – AS Bad Camberg, Länge: 7 km

A 5 Kassel – Frankfurt – Karlsruhe – Basel
Richtung Heidelberg und Darmstadt: AS Ladenburg – AK Heidelberg, Länge: 5,3 km

Richtung Basel und Karlsruhe: AS Bühl – AS Achern, Länge: 5 km
Richtung Basel und Karlsruhe: AS Achern – AS Appenweier, Länge: 5,9 km
Richtung Basel und Karlsruhe: AS Appenweier – AS Offenburg, Länge: 6,1 km

Richtung Kassel und Frankfurt: AS Fernwald – AD Reiskirchener Dreieck, Länge: 7,3 km
Richtung Kassel und Frankfurt: AS Friedberg – AS Bad Nauheim, Länge: 10,9 km

A 6 Mannheim – Heilbronn – Nürnberg
Richtung Kaiserslautern: AS Wattenheim – AS Enkenbach-Alsenborn, Länge: 5 km

A 7 Flensburg – Hamburg – Hannover – Würzburg – Füssen
Richtung Hamburg und Flensburg: AS Rendsburg/Büdelsdorf – AK Rendsburg, Länge: 5,8 km

Richtung Ulm und Würzburg: AS Marktbreit – AS Gollhofen, Länge: 7,4 km

Richtung Fulda: AD Kassel-Süd – AS Melsungen, Länge: 9,5 km

A 8 Karlsruhe – Stuttgart – München – Salzburg
Richtung Stuttgart und München: AS Neusäß – AS Zusmarshausen, Länge: 9,2 km
Richtung Stuttgart und München: AS Zusmarshausen – AS Burgau, Länge: 7,9 km
Richtung Stuttgart und München: AS Ulm-West – AS Merklingen, Länge: 7,8 km

Richtung Karlsruhe: AS Einöd – AS Zweibrücken-Ixheim, Länge: 5,5 km
Richtung Karlsruhe und Stuttgart: AS Pforzheim-West – AS Karlsbad, Länge: 5,2 km

A 9 Nürnberg – München
Keine Baustellen mit mehr als 5 Kilometer Länge

* Quelle: BASt, Stand: 31.7.13; AS = Anschlussstelle, AD = Autobahndreieck, AK = Autobahnkreuz

Quelle: ARCD/kw
Dieser Beitrag wurde unter Reiseverkehr, Stau, Urlaub veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s