Maserati bei den 70. Filmfestspielen von Venedig

Maserati

:
Der Dreizack bringt die Stars zu ihrem großen Auftritt
Zum Auftakt der 70. Filmfestspiele von Venedig standen ausnahmsweise einmal nicht nur die Leinwand-Stars aus aller Welt im Rampenlicht, sondern auch ein berühmtes Automobil: Als Hauptsponsor brachte Maserati die Schauspieler und Regisseure stilvoll mit dem neuen Quattroporte

zu ihrem Auftritt auf dem roten Teppich. Zu den Gästen gehörten unter anderem Topmodel und Schauspielerin Eva Riccobono, Sandra Bullock, George Clooney und der italienische Regisseur Bernardo Bertolucci, der in diesem Jahr auch den Vorsitz der Jury des Filmfestivals innehat.

Ein Konvoi aus Maserati Fahrzeugen brachte die Stars im Anschluss zum legendären Hotel Excelsior, wo im Poolbereich die Maserati Terrasse noch bis zum 7. September der Hotspot der Filmszene ist. Ein Thema des Eröffnungsabends war der außer Konkurrenz laufende Science-Fiction-Thriller „Gravity“ mit Sandra Bullock, der unter der Regie von Alfonso Cuarón entstand.
Die atemberaubende Eröffnung war zugleich Auftakt der künftigen Verbindung von Maserati zu den Filmfestspielen von Venedig, mit denen die Fiat Group ihr erfolgreiches Engagement bei dem prestigeträchtigen Filmfestival fortsetzt. Bei der diesjährigen Auflage ist Maserati als Hauptsponsor neben dem Limousinenservice auch an weiteren relevanten Plätzen – vom roten Teppich bis hin zum Hotel Excelsior – präsent.


Text/Foto: Hersteller

Dieser Beitrag wurde unter Auto, Bernardo Bertolucci, Filmfestspiele Vernedig, George Clooney, Kultursponsoring, Maserati, Sandra Bullock, Sponsoring veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s