Marc Marquez gewinnt das BMW M6 Coupé

BMW M Award 2013: Marc Marquez wins the BMW M6 Coupé. Marc Marquez, Honda Repsol rider and 2013 MotoGP World Champion © BMW AG

Marc Marquez sorgt in seiner ersten MotoGP-Saison für Aufsehen – auch im BMW M Award. Mit gerade einmal 20 Jahren hat sich der junge Spanier souverän gegen die etablierte Konkurrenz durchgesetzt und als bester Qualifier des Jahres den BMW M Award 2013 gewonnen. Dieser Award in Form eines exklusiven und individuell gestalteten BMW M Automobils wird jährlich von MotoGP-Partner BMW M GmbH vergeben. Da die BMW M GmbH 2013 ein doppeltes Jubiläum feiert – es ist die 15. Saison als „Official Car of MotoGP“, und der BMW M Award wird seit zehn Jahren ausgeschrieben – ist auch der Preis in diesem Jahr ein echtes Highlight: ein exklusives BMW M6 Coupé.

Quelle: BMW
Dieser Beitrag wurde unter Award, BMW M6 Coupe, Marc Marquez, Motorsport veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s