Archiv der Kategorie: Premium

VREDESTEIN ULTRAC VORTI R UND MANSORY: SPITZENLEISTUNG BEI DESIGN UND PERFEKTION

Vredestein Aufmerksame Besucher der letzten Automobil-Ausstellung in Genf haben zweifellos bemerkt, dass der „MANSORY SANGUIS“, der auf Grundlage des Bentley Continental GT gebaut wurde, mit 22-Zoll- Rädern ausgerüstet wurde, auf denen die Vredestein Ultrac Vorti aufgezogen waren – eine weitere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fahrspass, Premium, Reifen, Vredestein | Kommentar hinterlassen

Reifen: Technologische Höchstleistungen für die kalte Jahreszeit

Continental   Premium-Winterreifen von Continental für alle Fahrzeugsegmente Durchgängig sehr gute Bewertungen von der testenden Fachpresse Produktpalette wird stetig erweitert Zu laut! Zu langsam! Zu teuer im Verbrauch! Das sind die noch immer verbreiteten Vorurteile gegenüber Winterreifen. Auch wenn in den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übersicht, Continental, Fahrrad, Fahrspass, Ganzjahresreifen, Label, Premium, Roller, Roller SUV/Geländewagen, Scooter, Sicherheit, Spike, Winterreifen | Kommentar hinterlassen

Michelin:Französischer Hersteller zeigt breite Hochleistungsreifen-Palette

Auf der 65. Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt präsentiert Michelin mit seiner breiten Palette hochwertiger High-Performance-Reifen das beeindruckende Leistungsportfolio der französischen Premium-Marke. In Halle 8, Stand A21, zeigt der Reifenspezialist aus Clermont-Ferrand vom 12. bis 22. September unter anderem den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter High Tech Reifen, IAA Frankfurt, Michelin, Premium, Reifenkennzeichnung | Kommentar hinterlassen

Mit dem X3 führt BMW das Feld der kompakten Premium-SUVs an

Der kleine Bruder ist ein großer Wurf.  Der BMW X3 war 2012 das zweitbeliebteste SUV – gleich nach dem VW Tiguan. Anders ausgedrückt: Im Premiumbereich kann dem geländegängigen Münchener niemand das Wasser reichen. Dabei sind es nicht nur die traditionell … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BMW, BMW X3, Fahrbericht, Offroader, Premium, SUV | Kommentar hinterlassen

Toyota Der Toyota RAV4 geht in die nunmehr vierte Modellgeneration. Bei seiner Europapremiere auf dem Genfer Automobilsalon (7. bis 17. März) stellt Toyota dem Urvater kompakter SUV gleich zwei Designstudien zur Seite: Das "Premium"-Konzept vereint Tradition mit neuen optischen Akzenten, während die "Adventure"-Studie die Offroad-Fähigkeiten des neuen RAV4 unterstreicht. Die Studie Toyota RAV4 "Premium" setzt auf eine hochwertige Anmutung. Gezielte optische Veränderungen und ein Innenraum in hoher Qualität werten das Design des Kompakt-SUV auf. Die eigens entwickelte Außenfarbe "Deep Bronze" spiegelt Prestige und Raffinesse wider. Die Front wird durch einen großen Kühlergrill mit horizontal verlaufenden Lamellen und Lufteinlässen dominiert; ein Hingucker sind auch die LED-Leuchten und der chromfarbene Frontspoiler. Ein neu gestalteter Stoßfänger mit Chromeinsatz, ein Unterfahrschutz in gebürstetem Aluminium und ein integriertes Auspuffrohr kennzeichnen das Heck. Die 20-Zoll-Leichtmetallfelgen passen optimal zur stilvollen Aluminium-Dachreling. Die Lederausstattung betont den Komfort der Sitze. Die Kombination aus neuem schwarzen Leder und einem edlen "V-Profil" erinnern an das Design der Original-Sitze. Die zweifarbige Doppelnaht unterstreicht dabei das Gleichgewicht zwischen Robustheit und Premiumcharakter. Die grauen und schwarzen Farben des Leders setzen sich an den Instrumenten und Türverkleidungen fort und lassen den Innenraum insgesamt hochwertiger erscheinen. Die Designstudie Toyota RAV4 "Adventure" setzt andere Akzente und weckt den Abenteurer im Kompakt-SUV: Die dunkelrote Außenfarbe verstärkt den athletischen Auftritt des neuen RAV4, der seit jeher mit seinen Offroad-Eigenschaften punktet. Aufbauend auf den ohnehin muskulösen Proportionen – die neue Modellgeneration ist breiter und niedriger als der Vorgänger – sind die Radhäuser des Konzeptfahrzeugs noch stärker ausgestellt, um den großen 20-Zoll-Leichtmetallfelgen Platz zu bieten. Die vorderen und hinteren Stoßfänger samt integriertem Unterfahrschutz wurden zudem neu gestaltet und matt lackiert. Den "Adventure"-Look komplettiert die modifizierte Dachreling im Zusammenspiel mit einer dunkel getönten Privacy-Verglasung. Quelle: Toyota/kw

Foto: Toyota Der Toyota RAV4 geht in die nunmehr vierte Modellgeneration. Bei seiner Europapremiere auf dem Genfer Automobilsalon (7. bis 17. März) stellt Toyota dem Urvater kompakter SUV gleich zwei Designstudien zur Seite: Das „Premium“-Konzept vereint Tradition mit neuen optischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Adventure, LED-Leuchten, Premium, Rav4, Toyota, vierte Modellgeneration | Kommentar hinterlassen

Toyota RAV4 für Abenteurer und Premium-LiebhaberZwei Designstudien auf dem Genfer Automobilsalon

Foto: Toyota Der Toyota RAV4 geht in die nunmehr vierte Modellgeneration. Bei seiner Europapremiere auf dem Genfer Automobilsalon (7. bis 17. März) stellt Toyota dem Urvater kompakter SUV gleich zwei Designstudien zur Seite: Das „Premium“-Konzept vereint Tradition mit neuen optischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Adventure, Designstudie, Premium, Rav4, Toyota, Toyota RAV4 | Kommentar hinterlassen